Astrologie und Horoskop damals

fit-schoen-gesund
OnlineHoroskope.de

Schmökerseiten zur Astrologie und gute Horoskope für wenig Geld





Kritik: schwammige Aussagen in Horoskopen



trifft sicher manchmal zu, besonders in Zeitungshoroskopen o.ä.

Aber, wenn gemeint ist, dass keine naturwissenschaftlich exakten Aussagen gemacht werden, so liegt es (auch) am Gegenstand, dem Menschen. Der ganze, lebendige Mensch ist einfach nicht so exakt und eindeutig zu greifen und zu messen, wie z.B.  ein Auto. Auch in der Psychologie, besonders in der Psychotherapie gibt es keine naturwissenschaftliche Exaktheit. Alle Geisteswissenschaften leben von den vielen möglichen Standpunkten und Interpretationen.

  "Je mehr Augen, verschiedene Augen wir für dieselbe Sache einzusetzen wissen, um so vollständiger wird unser 'Begriff' dieser Sache, unsere Objektivität sein" sagte Nietzsche.

Das gilt sicher auch für Horoskope, zum einen ist ein Horoskop "ein Auge mehr" mit dem wir einen Menschen sehen können - zum anderen bringt auch jede Deutung neues.




Hinzufügen zu:
Lesezeichen, Drucken, Empfehlen
Seite Freunden empfehlen
Email

 Astro-Mondkalender als RSS abonnieren | Astro-Mondkalender als Email abonnieren
© Rainer Kasberg, onlinehoroskope.de, 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten | Impressum / Datenschutz

Lesezeichen, Drucken, Empfehlen..

Abonnieren Sie den kostenlosen  Sternzeit Newsletter:

Garantie:
Die Anmeldung ist garantiert kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Wir geben Ihre Daten niemals weiter. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
 
Ihre eMail
 
Format: 
  Text:      HTML: 


Den aktuellen Newsletter "Sternzeit" zum Nachlesen finden Sie hier