www.onlinehoroskope.de
  Sternzeit

der regelmäßig  unregelmäßige Blick in die Sterne
Ausgabe: Juli 2017
Krebs
 

>> OnlineHoroskope.de
Schmökerseiten zur Astrologie und gute Horoskope für wenig Geld!


Tagestipps

Horoskope

Mini-Horoskop

     
Hallo,

Und hier nun wieder, eine neue Folge des "regelmäßig  unregelmäßigen" Blicks in die Sterne - die "Sternzeit" von www.onlinehoroskope.de zum Start ins neue Jahr.

Wie immer die Einsichten von Frau Dr. Hansen zur astrologischen "Großwetterlage" und deren Einfluß auf unser Leben.

− Viel Spass und hilfreiche Einsichten beim Lesen!

Wie gewohnt stehen wir mit unseren Horoskop-Analysen zu Ihrer Verfügung, die Sie bequem online bestellen können. Lieferung wie gewohnt binnen 1-3 Werktagen per Email (meist schneller)!

Wenn Sie dieses Jahr einen Besuch in Mittelamerika planen - schauen Sie doch in Havnanna auf Kuba vorbei - dort finden Sie die kleine Pension (casa particular) unseres Mitstreiters - Gründers Rainer Kasberg und seiner Frau Mirta). Er freut sich auf deutschsprechende Besucher!
  facebook Karte  

Ihnen allen eine gute Zeit
Georg Vor und  (i. A.) Eike Hansen
Georg Vor Eike Hansen

PS: Wir freuen uns über Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge usw. -aber bitte anworten Sie nicht direkt auf diese E-Mail, da diese Adresse nur für den Newsletterversand eingerichtet ist. − Kontaktinfos finden Sie unten

   
 


Tagestipps von mondkalender-online    Tagestipps von www.Mondkalender-online.de
Astro-Mondkalender als RSS abonnieren   Astro-Mondkalender als RSS abonnieren   |   Astro-Mondkalender als E-Mail abonnieren
OnlineHoroskope.de auf Facebook    OnlineHoroskope.de auf Facebook   |   Wirb ebenfalls für Deine Seite

 
 
Inhalt:

 
  Was der Himmel erzählt...

Was der Himmel erzählt...
Der Lauf der Zeit vom 1. – 30. Jul1 2017

 



  Aufgaben und Möglichkeiten...

Aufgaben und Möglichkeiten...
Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Aufgaben

 



  Mensch und Mitmensch...

Mensch und Mitmensch...
Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Mitmenschen

 



  Lust und Liebe...

Lust und Liebe...
Das sagen die Sterne derzeit derzeit zum Thema Liebe

 



   

Was der Himmel erzählt ...

Der Lauf der Zeit vom 1. – 30. Jul1 2017


     
    Die erste Monatshälfte ist noch geprägt von der Verbindung zwischen Jupiter in der Waage und Neptun in den Fischen. Dieser Aspekt beschäftigt uns ja schon längere Zeit, und jetzt haben Sie die Chance, die letzten Unklarheiten und Ausweichmanöver in Ihren Beziehungen auszuräumen. Jupiter läuft danach dem rückläufigen Neptun davon, der Aspekt zwischen beiden Kräften löst sich zunehmend auf.

  Der Lauf der Zeit ...    
    Ausweichmanöver wurzeln in der Angst vor direkter Konfrontation, dem Gefühl, unfähig zu sein, die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche gegenüber Forderungen von außen geltend zu machen. Diese Angst räumt dem/der anderen mehr Macht ein, d. h. Sie nehmen Ihre eigene Macht nicht wahr und in Anspruch und spielen sie unbewußt Ihrem Gegenüber zu.

Der Waage-Jupiter spürt dieses Ungleichgewicht, die Schieflage und möchte über faire Verhandlungen ein neues Gleichgewicht schaffen. Zunächst geht das innere Abwägen zwischen pro und kontra los, das kann dauern. Aber schließlich kommt doch ein Entschluß dabei heraus.

Wenn Sie in der letzten Zeit in sich gegangen sind, Ihre Motive erforscht haben und Ihre faulen Kompromisse in Bezug auf Unausgewogenheit und Ungerechtigkeit klar erkannt haben, geht es jetzt darum, zu der eigenen Wahrheit zu stehen und sie auch zum Ausdruck zu bringen. Das muß nicht im Kampfmodus geschehen die Ebene von Vorwürfen, Rechtfertigungen und Rechthaberei führt nicht zu neuer Klarheit, Sie bleiben in der Opferrolle gefangen.

Wichtig ist, daß Sie herausfinden, was Sie wollen und was Sie nicht mehr wollen. Wenn Sie Ihre eigene Wahrheit einmal erkannt haben (dank Saturn im Schützen), können Sie nicht einfach dahinter zurückfallen. Saturn empfiehlt, zu Ihrer Selbstachtung und Autorität zurückzufinden und die Sicht des/der anderen ebenfalls zu respektieren. Es geht um subjektive Wahrheiten, nicht um objektive, und jede/r hat das Recht auf seine/ihre eigenen. Daraus gilt es, einen fairen Kompromiß zu gestalten.

Halten Sie sich an Uranus im Widder er hilft Ihnen, die Fesseln alter Abhängigkeiten zu sprengen, indem er Ihren Freiheitswillen stärkt.

Im letzten Monatsdrittel bildet Jupiter ein Quadrat zu Pluto im Steinbock. Jetzt werden Ihre Entscheidungen, Ihre Vermittlungen auf Substanz und Tragfähigkeit geprüft. Wo Macht/Ohnmachtspiele noch unerkannt laufen, treten sie jetzt deutlich zu Tage.

Diesen Aspekt hatten wir schon einmal im März und April. Das Bedürfnis, sich machtvoll zur Geltung zu bringen, zeigte sich deutlich. Doch nicht alle Bestrebungen in diese Richtung hatten Erfolg, manch eine/r ist vielleicht auch gegen eine Wand gelaufen. Beim neuerlichen Auftreten dieses Aspektes sind Sie durch allerlei Erfahrungen in der Zwischenzeit gereift und besser gerüstet, und das Ego muß vielleicht nicht mehr so mächtig auftrumpfen!

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 30. Jul1 2017

Aufgaben und Möglichkeiten ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Aufgaben:


     
    In der Zeit vom 01. bis 09.07. läuft die Sonne in en ersten Tagen ohne Aspekte durch den Krebs. Gefühle von Vertrautheit, Zugehörigkeit und Geborgenheit finden jetzt genügend Raum, Sie genießen Ihr Zuhause und Ihre Privatsphäre. Vom 04. bis 08.07. verbindet sich die Sonne mit Jupiter und Neptun. Die oben angeführten Prozesse berühren subjektive Empfindlichkeiten und gehen vermutlich ohne emotionale Aufwallungen über die Bühne. Trauen Sie Ihren Gefühlen, sie führen Sie zu sich. Danach können   Aufgaben und Möglichkeiten ...    
    Sie sich dann auch erlauben, Ihre subjektive Sicht in Frage zu stellen und zu relativieren.

Mars, ebenfalls im Krebs, tritt in den ersten sechs Tagen in Opposition zu Pluto. Heftige Gefühlsausbrüche können also die Klärung von persönlichen Fragen begleiten. Die Subjektivität der Standpunkte macht verletzlich, denn Sie fühlen sich möglicherweise gleich in Ihrer ganzen Persönlichkeit angegriffen und abgelehnt, wenn es Vorwürfe und Streit gibt. Die Opposition zu Pluto erhöht die Brisanz, kann aber auch helfen, klare Positionen zu finden, allerdings auf die harte Tour. Ein Aspekt zu Saturn in den letzten beiden Tagen erlaubt Mars nicht, im Schmollwinkel zu verschwinden, sondern pocht auf ehrliche Selbstüberprüfung. Leugnen oder beschönigen Sie nichts, aber verurteilen Sie sich auch nicht für Ihre Schwächen.

In den letzten beiden Tagen bildet auch die Sonne eine Opposition zu Pluto. Jetzt kommt die Probe aufs Exempel: Was trägt wirklich und hält einer nüchternen Prüfung stand? Krebs in seiner Verletzlichkeit und Subjektivität mobilisiert bei Druck Trotz, Vorwürfe oder Ausreden und Rechtfertigungen. Pluto läßt sich davon indes nicht beeindrucken, er verlangt Konsequenz und Selbstverantwortung. Er appelliert er an Ihre Selbstachtung und die Bereitschaft zu konstruktiven Veränderungen.

In der Woche vom 12. bis 18.06. bildet die Sonne eine Opposition zu Saturn. Darin steckt die Aufforderung, in der Kommunikation klarer fokussiert zu sein, nicht vom Hölzchen aufs Stöckchen zu kommen, sondern Inhalte zielgerichtet zu behandeln, ehrlicher den eigenen Standpunkt zu vertreten, ohne in Rechthaberei zu verfallen. Vom 16. bis 21.06. schaltet sich ein harmonischer Aspekt zu Uranus hinzu, was zu kleineren, vielleicht auch größeren hitzigen Entladungen führen kann, die dann aber auch die Luft klären. Wichtig ist, immer wieder die größere Perspektive einzunehmen, damit Sie sich nicht im Klein-Klein verhaken und verzetteln.
In der Woche vom 10. bis 16.07. wirkt die Opposition zwischen Sonne und Pluto noch die ersten beiden Tage, danach mischt sich Saturns Einfluß in die Gemengelage. Es geht weiterhin darum, daß Sie ehrlich mit Ihren Gefühlen umgehen, Ihre Reaktionsmuster erkennen und damit aus den automatischen Anläufen aussteigen können. Wenn Sie Ihre persönliche Wahrheit herausgefunden haben, heißt das jedoch nicht, daß nur Sie im Recht sind. Bleiben Sie locker, wir alle haben mit unseren anerzogenen Egostrukturen zu tun und verteidigen sie, und da kracht es eben auch mal.

Beim Krebs-Mars ist der Zündmechanismus meist feucht (Mars ist von Haus aus feurig, im Krebs jedoch "unter Wasser"). Wenn Sie wütend sind, gibt es bei Überdruck eine zischende Dampffontäne, oder Sie schlucken Ihren Ärger und richten ihn damit auf sich selbst. Da Saturn auch hier mit von der Partie ist, lohnt es sich, genau nachzuspüren, aus welche Quelle in Ihnen selbst der Ärger kommt. Vorwürfe und Schuldzuweisungen an andere erlösen Sie nicht davon. Mars hat natürlich auch gute Laune, und dann ist er sehr einfühlsam, warmherzig, hilfsbereit und unterstützend.

In der Woche vom 17. bis 23.07. läuft die Sonne durch die letzten Krebs-Grade und wechselt am 22.07. in den Löwen. Dieser Wechsel geht vermutlich nicht geräuschlos über die Bühne, denn Uranus steht vom 19. bis 23.07. in Spannung dazu und heizt die Dynamik an.

Auch Mars wechselt am 20.07. in den Löwen, ebenfalls in Spannung zu Uranus (vom 15. bis 21.07.). Eine heiße Mischung also aus Sonne/Mars/Uranus, die alle von Haus aus feurig). Es muß jedoch nicht automatisch Aufregung und Konflikt bedeuten, es kann auch zu überraschenden Durchbrüchen kommen, zu neuer Übersicht und Freiheit. Langweilig wird es dieser Woche jedenfalls nicht!

In der Zeit vom 24. bis 31.07. entfalten Sonne und Mars (in Konjunktion) ihr kreatives Potential und feiern den Sommer, die Lebenslust und sich selbst. Für schöpferische Vorhaben stehen Ihnen lustvolle und kraftvolle Energien zur Verfügung, Sie können richtig loslegen. Ihr Selbstbewußtsein wird unterstützt, und da das für alle gilt, kann es natürlich auch Konkurrenzgerangel um Dominanz geben wer ist die/der Tollste im Land?!

Der Löwe-Humor kann hier entschärfend wirken beim Lachen fällt alles Aufgeplustere in sich zusammen, und alle haben ihren Spaß. Allerdings kann verletzter Stolz scharfe Töne ins Spiel bringen. Hinter dem Stolz steckt nämlich eine große Empfindlichkeit, und die wird am besten durch deutliche Empörung ausgeglichen und beschützt glaubt der Stolz.

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 30. Jul1 2017

Mensch und Mitmensch ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Mitmenschen:


     
    Kommunikation

Bis zum 06.07. bewegt sich Merkur noch durch den durch den Krebs und wechselt dann in den Löwen. Dieser Übergang findet in Spannung zu Uranus statt die Kommunikation kann also noch Wellen schlagen. Doch vom 03. bis 11.07. gesellt sich die freundliche Venus (zu Anfang noch im friedlichen Stier, ab dem 05.07. in den wendigen Zwillingen) harmonisch zum Merkur. Der Grundtenor ist also auf ein versöhnliches Miteinander ausgerichtet.

  Mensch und Mitmensch ...    
    Der Löwe-Merkur spricht ohne Umschweife und selbstbewußt aus, was er denkt. Bis zum 26.07. unterstützt er Sie darin, Ihre Position klar zum Ausdruck zu bringen. Aber er hat auch Spaß an der Freude, liebt Witz und Humor. Grundsätzlich können Sie in dieser Zeit einen lebendigen, kreativen und vielfältigen Austausch erleben. Sich einzubringen ist dabei lustvoll, ebenso das Zuhören, wenn die Rollen auch mal gewechselt werden.

Alle zwei Tage berührt Merkur ab dem 13.07. nach einander die Einflußsphäre von Neptun, Jupiter, Pluto und Saturn. Mal sind Sie weicher, verbindlicher, mal sind Sie schärfer in Ihrer Formulierung. Am Ende dieses Zeitraums kommt Uranus mit einem Abschlußtusch: ER steht harmonisch zu Merkur, so daß originelle Ideen geboren und neue Einsichten gewonnen werden können.

Am 26.07. wechselt Merkur in die Jungfrau. Jetzt wird es nüchterner und kleinteiliger, es wird gesichtet, sortiert und eingeordnet. Was Sie an Ideen entwickelt haben, wird jetzt in "Machbarkeitsstudien" überprüft und in strategische Planung umgewandelt. Nach dem großen Entwurf kommt jetzt die Kleinarbeit, das Ausfeilen.

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 30. Jul1 2017

Lust und Liebe ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Liebe:


     
    Bis zum 05.07. hält die Venus noch das friedliche Stier-Zepter hoch und bringt Besonnenheit in Ihr Beziehungsleben. Bei etwaigen Konflikten läßt sie sich nicht so leicht aus ihrer Mitte drängen. Mit dem Wechsel in die Zwillinge am 05.07. verbreitet die Venus ein ganz anderes Fluidum. Jetzt wird nicht an etwas herumgebrütet, vielmehr sind Abwechslung und Flexibilität gefragt. Wenn das Bisherige problematisch oder langweilig war, sinnt sie neugierig auf interessante Anregungen. Am liebsten würde sie über alle unbequemen Zusrände hinwegtänzeln.

  Lust und Liebe ...    
    Vom 17.07. an gesellen sich verschiedene "Tänzer" zu ihr: Zunächst hat sie es drei Tage lang mit Jupiter und Neptun zu tun, zeigt sich träumerisch und optimistisch. Sie kann sich leicht anpassen und zieht charmant und gewitzt das Beste daraus.

   
    nach oben
   
   
Einen guten Start ins neue Jahr!

Bis zum nächsten Mal, herzliche Grüße aus Berlin!

Dr. Eike Stina Hansen

Eike Hansen

Wenn Sie Ihre persönlichen Themen näher unter die Lupe nehmen wollen:
Ich biete auch Beratungen, live oder telefonisch, mit Kassettenaufzeichnung an:
30 Min. / 40 €, 60 Min. / 80 €

www.astroloungeberlin.de  |  stina.hansen@web.de




   
 

Newsletter-Informationen



 
 

Daten ändern

Weiterempfehlen

Kontakt

Impressum

Abbestellen

 
 
  www.onlinehoroskope.de www.mondkalender-online.de  
 

www.onlinehoroskope.de

www.mondkalender-online.de

 


© Rainer Kasberg | onlinehoroskope.de | 2000-2017 | Alle Rechte vorbehalten