www.onlinehoroskope.de
  Sternzeit

der regelmäßig  unregelmäßige Blick in die Sterne
Ausgabe: Dezember 2016
SChütze
 

>> OnlineHoroskope.de
Schmökerseiten zur Astrologie und gute Horoskope für wenig Geld!


Tagestipps

Horoskope

Mini-Horoskop

     
Hallo,

Da bei dem letzten Newesletter, der vor einigen Tagen raus ging, sich ein falscher Text eingeschlichen hatte, kommt die Dezember-Ausgabe hier nun erneut mit dem richtigen Text!
− Viel Spass und hilfreiche Einsichten beim Lesen!

Wenn Sie ein wirklich persönliches Weihnachtsgeschenk suchen, wie wäre es dann mit einem persönlichen Horoskop? - Wählen Sie aus unserem Angebot an Horoskop-Analysen das Passende für Ihre Lieben aus. Wir liefern auch noch kurz vor Weihnachten und zwischen den Jahren! - Aber je früher Sie bestellen, umso besser...

Wie immer, können aus unserem grossen Angebot an verschiedenen Horoskop-Analysen das für Sie passende Horoskop auswählen und auch gleich online bestellen...
- Lieferung dann in ca. 1-2 Werktagen per Email!

Vor längerem angekündigt, jetzt ist sie eröffnet, die kleine Pension (casa particular) unseres Mitstreiters - Gründers Rainer Kasberg und seiner Frau Mirta in Havanna (Kuba). Er freut sich auf deutschsprechende Besucher!
  facebook Karte  


Ihnen Allen eine besinnliche Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!
Georg Vor und  (i. A.) Eike Hansen
Georg Vor Eike Hansen

PS: Wir freuen uns über Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge usw. -aber bitte anworten Sie nicht direkt auf diese E-Mail, da diese Adresse nur für den Newsletterversand eingerichtet ist. − Kontaktinfos finden Sie unten

   
 


Tagestipps von mondkalender-online    Tagestipps von www.Mondkalender-online.de
Astro-Mondkalender als RSS abonnieren   Astro-Mondkalender als RSS abonnieren   |   Astro-Mondkalender als E-Mail abonnieren
OnlineHoroskope.de auf Facebook    OnlineHoroskope.de auf Facebook   |   Wirb ebenfalls für Deine Seite

 
 
Inhalt:

 
  Was der Himmel erzählt...

Was der Himmel erzählt...
Der Lauf der Zeit vom 1. – 31. Dezember 2016

 



  Aufgaben und Möglichkeiten...

Aufgaben und Möglichkeiten...
Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Aufgaben

 



  Mensch und Mitmensch...

Mensch und Mitmensch...
Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Mitmenschen

 



  Lust und Liebe...

Lust und Liebe...
Das sagen die Sterne derzeit derzeit zum Thema Liebe

 



   

Was der Himmel erzählt ...

Der Lauf der Zeit vom 1. – 31. Dezember 2016


     
    Die großen Linien haben in diesem Monat einen erfreulichen Schwung. Jupiter (Waage), Saturn (Schütze) und Uranus (Widder) bewegen sich auf den gleichen Graden in ihren Zeichen und bilden durch harmonische Aspekte zueinander eine produktive Synergie, so daß ein kreativer Fluß zustande kommen kann. Uranus schaltet sich ab der Monatsmitte dazu. Da er rückläufig ist, geht es darum, bisher versäumte oder noch nicht mögliche Befreiungsversuche erneut anzugehen, ohne etwas zu überstürzen. Jupiter und Saturn   Der Lauf der Zeit ...    
    treiben die Dinge zwar voran, doch die leichte Verzögerung durch Uranus' Rückläufigkeit sorgt dafür, daß Sie schließlich gut überlegt, fair und nachhaltig vorangehen.

In den ersten 10 Tagen sind allerdings noch Steine aus dem Weg zu räumen - Jupiter im Quadrat zu Pluto im Steinbock. Bevor Sie also richtig loslegen können, ist ein gründlicher und ehrlicher Fakten-Check angebracht. Erst auf dieser Basis können Sie im Weiteren Ihre Kreativität sprudeln lassen.

Alle Arten von Vorhaben und Verhandlungen werden von kooperativer Bereitwilligkeit getragen und dem Bedürfnis, etwas Sinnvolles und Zukunftweisendes auf die Beine zu stellen. Begeisterung für ein Ziel und freundlicher Umgang miteinander sind der Treibstoff für Ihr Engagement und Ihr Gelingen. Unabgesprochene Solonummern sind nicht zu empfehlen, Sie würden auf Unterstützung verzichten, die Sie durchaus haben können. Gemeinsam an einem Strang zu ziehen, verschafft Ihnen einen viel größeren Befriedigungsgrad.

Neptun in den Fischen zieht derweil seine eigene Bahn, sozusagen im Hintergrund, aber durchaus spürbar, auf subtile Weise. Er ist der Weichspüler für unsere Verhärtungen und macht Grenzen zum Unbekannten, Fremden durchlässig. Wir wagen, durch unsere Ängste hindurch Fühlung mit dem Anderen aufzunehmen, und entdecken Verbundenheit, nicht die befürchtete Bedrohung. Daß diese Prozesse Zeit brauchen, sollten Sie weder sich selbst noch anderen übel nehmen. Alles muß erst mal verdaut und richtig assimiliert werden.

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 31. Dezember 2016

Aufgaben und Möglichkeiten ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Aufgaben:


     
    Die Zeit vom 01. bis 11.12. beginnt mit idealistischem Überschwang - die Schütze-Sonne trifft auf Neptun. Gute Laune und Begeisterung beflügeln Ihre Phantasie, die Zukunft scheint voller Möglichkeiten. Doch dann tritt Pluto auf und stellt prüfend die Realisierungsfrage: Visionen schön und gut, aber wie soll das konkret aussehen?

Das sollte Sie nicht einschüchtern, vielmehr Ihre Energien auf die
  Aufgaben und Möglichkeiten ...    
    praktische Umsetzung lenken und die Mühen der Ebene in Ihre Begeisterung mit einkalkulieren. Und dafür bekommen Sie Unterstützung von Jupiter und Saturn, die um jeweils einen Tag versetzt ebenfalls mit der Sonne zusammentreffen.

Die Dynamik der Einflüsse beginnt also mit Träumen, dann folgt Ernüchterung, und aus den zurechtgestutzten Vorstellungen können schließlich angemessene und sinnvolle Resultate entstehen.

Der Wassermann-Mars fügt sich da kooperativ ein. Er verbindet sich ebenfalls mit Pluto, Jupiter und Saturn und schließlich auch mit Uranus. Seine innovativen Ansätze gehen durch die gleiche Teststrecke, und mit Glück und Geschick landen Sie einen Durchbruch, überwinden Widerstände durch Integration der beteiligten Gesichtspunkte. Sie befreien sich, ohne Chaos und Zerstörung zu hinterlassen.

In der Woche vom 12. bis 18.12. kommt die Sonne in den Einfluß von Uranus - zweimal Feuer mit deutlicher, manchmal geradezu explosiver Beschleunigung von Prozessen. Das müssen nicht gleich großartige Dinge sein, auch in Ihrem persönlichen Leben kann in manchen Segmenten die Post abgehen. Die Impulse, die Sie jetzt empfangen oder die in Ihnen aufsteigen, wecken Ihr Bedürfnis, Ihren Spielraum zu erweitern und zu enge Konzepte zu durchbrechen, mehr Freiheit zu erleben. Was aus dieser Initialzündung wird, wird sich zeigen, wenn Sie in die Handlung gehen.

Mars ist nun im Wassermann nicht in erster Linie der große Macher. Er setzt seine Energie erst mal für theoretische Erwägungen ein, entwirf große, weitreichende Pläne unter Berücksichtigung vielfältiger Aspekte und zahlreicher Mitspieler. Er zieht ohne Aspekte seine Bahn, so daß in dieser Woche eher das Entwerfen verschiedener Wege im Vordergrund steht als das aktive Tun, der erste Spatenstich. Fruchtbar ist diese Zeit dennoch - Sie verschaffen sich einen Überblick und können dann leichter auswählen, in was Sie Ihre Energie stecken wollen.

In der Woche vom 19. bis 25.12. ändert sich das Energiegefüge deutlich. Mars wechselt am 19.12. in die Fische, die Sonne am 221.12. in den Steinbock, und beide verbinden sich bis zum Monatsende harmonisch miteinander. Die Sonne hat hier klar die Führung: Mit einem Blick erfaßt sie Fakten und Strukturen, versteht es, systematisch zu planen und methodisch vorzugehen. Ihr praktischer Sinn ist sehr effektiv, doch um den Preis, alles Beiwerk, die schönen Nebensachen und emotionale Befindlichkeiten aus ihren Berechnungen auszuklammern.

Der Fische-Mars nimmt ihre klare Anweisung entgegen, ohne jeden Widerstand, doch seine Strategien sind ganz andere. In seiner Sensibilität und seiner Tendenz, vor Konfrontationen auszuweichen, entzieht er sich allzu harsch geforderter Verantwortung, geht Schleich- und Umwege, hat einen Hang zu Heimlichkeiten. Auf der anderen Seite ist er hi8lfbereit und einfühlsam, mildert die Steinbock-Härte etwas ab.

Die Sonne, wenn sie großzügig ist und nicht auf ihren Prinzipien herumreitet, leitet ihn wohlmeinend, aber streng an, Mars folgt, oder versucht, ein Schnippchen zu schlagen. Die beiden bilden also eine Art Meister-Schüler-Paar. Wenn Sie diese beiden Seiten in sich entdecken und den Wechsel ihrer Positionen bei sich beobachten, können Sie sowohl klar, als auch sensibel agieren und reagieren.

In der Zeit vom 26. bis 31.12. geht es eher ruhig zu, keine augenfälligen Herausforderungen in Sicht - eine gute Voraussetzung für einen ruhigen Rückblick auf dieses facettenreiche und durchaus anstrengen Jahr mit seinem Hin und Her und Auf und Ab.

Lassen Sie jetzt mal alle Hektik und Dringlichkeit fahren, einfach nur entspannen. Ihre Verantwortung (Steinbock) liegt nicht nur im Tun, sondern auch im Lassen. Eine Pause ist wie die Stille nach stundenlangem Lärm. Füllen Sie sie nicht gleich mit neuem Getöse! Sie haben schließlich einen Jahresmarathon hinter sich!

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 31. Dezember 2016

Mensch und Mitmensch ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Mitmenschen:


     
    Kommunikation

Am 02.12. wechselt Merkur vom Schützen in den Steinbock. Das verspricht eine nüchterne, sachliche Einstellung zu den Dingen. Sie lassen sich nicht so leicht von Nebenschauplätzen ablenken, sondern konzentrieren sich auf das, was Ihnen wesentlich ist. Wenn Sie nicht zu verbissen werden und dadurch den Humor verlieren, können Sie Ihre Angelegenheiten effektiv ordnen und sich von undurchschautem Wust befreien.

  Mensch und Mitmensch ...    
    Vom 08. bis 12.12. lädt ein Aspekt zu Neptun Sie ein, Ihre rationale, auf Effizienz ausgerichtete Striktheit etwas aufzuweichen und sich auch mal ein Abdriften und Eintauchen in Gefühle, Stimmungen, Tagträume zu erlauben. Wenn Sie Ihren Verstand loslassen, kann sich auch Ihre Intuition melden, und unversehens kommt Ihnen eine ungeahnte Lösung in den Sinn. Keine Angst, daß Sie dabei einschlafen und Ihre Pflicht versäumen könnten:

Vom 16. bis 21.12. verbindet sich Merkur mit Pluto (Konjunktion), und schon sind Sie wieder hellwach für die Herausforderung, Ihre Standpunkte gründlich zu überprüfen und eventuell gewichtige Entscheidungen zu fällen. Nichts Laues, Schwammiges hat jetzt Bestand, Sie müssen sich bekennen und möglicherweise harte Nüsse knacken. In dieser Zeit, am 20.12., wird Merkur rückläufig (bis Anfang Januar 2016). Damit bekommen Sie Zeit, über vieles nochmals nachzudenken, genauer hinzusehen, klarer zu analysieren.

Vom 26. bis 29.12. kommt Neptun erneut ins Spiel, und diesmal können Sie vielleicht sogar entspannter mit allem umgehen und Ihren inneren Antreiber und Richter etwas milder stimmen.

   
    nach oben
   
   
Die Zeitqualität vom 1. – 31. Dezember 2016

Lust und Liebe ...

− Das sagen die Sterne derzeit zum Thema Liebe:


     
    Bis zum 07.12. läuft die Venus durch den Steinbock. Sie haben also noch Gelegenheit, Ihre Beziehungsinventur abzuschließen und klare Verhältnisse in Bezug auf Rechte und Pflichten und gegenseitigen Respekt zu schaffen.

Am 07.12. wechselt die Venus dann in den Wassermann und eröffnet damit eine neue, freiere Ebene im Beziehungsgeschehen. Die Wassermann-Venus erträgt ein zu enges Geschirr nur schlecht,
  Lust und Liebe ...    
    eigentlich gar nicht. Sich gefangen zu fühlen, verstärkt automatisch den Wunsch, auszubrechen, um wieder frei zu sein. Routine löscht ihren Esprit, sie zieht sich zurück in kühle Distanz, in der sie selbst friert. Wenn Begegnungen dagegen immer wieder frisch und stimulierend sind, blüht sie auf. Das Überraschende bringt sie auf Touren.

Vom 14. bis 17.12. ist sie durch Neptuns Einfluß etwas nachgiebiger gestimmt, doch vom 20. bis 24.12., mit Pluto an ihrer Seite, macht sie sich die Eckpunkte klar, hinter die sie nicht zurückgehen möchte, sie besinnt sich auf ihre Autorität. Vom 24. bis 28.12. verbindet sie sich mit Jupiter, Saturn und Uranus, ein energiegeladener Abschlußtusch - sehr erfreulich für die Harmonie während der Festtage. Eine heitere, ungezwungene Grundstimmung läßt Sie Konventionen durchbrechen, ohne Konflikte hervorzurufen - es ist genügend Toleranz vorhanden!

   
    nach oben
   
   
Bis zum nächsten Mal, herzliche Grüße aus Berlin!

Dr. Eike Stina Hansen

Eike Hansen

Wenn Sie Ihre persönlichen Themen näher unter die Lupe nehmen wollen:
Ich biete auch Beratungen, live oder telefonisch, mit Kassettenaufzeichnung an:
30 Min. / 40 €, 60 Min. / 80 €

www.astroloungeberlin.de  |  stina.hansen@web.de




   
 

Newsletter-Informationen



 
 

Daten ändern

Weiterempfehlen

Kontakt

Impressum

Abbestellen

 
 
  www.onlinehoroskope.de www.mondkalender-online.de  
 

www.onlinehoroskope.de

www.mondkalender-online.de

 


© Rainer Kasberg | onlinehoroskope.de | 2000-2016 | Alle Rechte vorbehalten