Astrologie und Horoskop damals

fit-schoen-gesund
OnlineHoroskope.de

Schmökerseiten zur Astrologie und gute Horoskope für wenig Geld





Zwölf Frauen und ihr Wesen!



(Gleichzeitig eine Antwort auf die Frage welches Sternzeichen passt zu mir? - Gucken bitte Sie unter Ihrem Sternzeichen nach!)

Von G. Geißler (1935)

Welchen Charakter besitzt die Frau Ihrer Liebe?

Wie, das wissen Sie nicht — ?  Und dabei seufzen Sie Tag um Tag: „Luwi den Frauen kennt sich keiner mehr aus l"   Sie bemühen sich krampfhaft, dafc! Schiff Ihrer Ehe m', beschadet durch alle Fährnisse zu bringen.   Aber Sie sindf kein guter Steuermann, wenn Sie den Blick nur sorgenvoll in die graue Ferne schweifen lassen.

Männer, studiert den Charakter der Frau!

Die Frau, seelisch bisher ein Rätsel für den Mann, wird durch die Kenntnis kosmischer Einflüsse zu einer entschleierten Sphinx.     

Jahr um Jahr durchläuft  die Sonne  die zwölf Zeichen:  Widder, Stier,   Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wasser-         |
mann, Fische.   In einem dieser Zeichen ist auch die Frau Ihrer Liebe geboren und die Macht des Kosmos drückte ihrem Wesen unverwischbare Charaktereigenschaften auf.   Von dem Einfluß der Sonne hängen die Jahreszeiten, ja das gesamte vegetative Leben unserer Erde ab: im Frühjahr Blühen und Liebeserwachen, im Sommer die Frucht, im Herbst die Ernte, im Winter Schlaf oder Tod. So prägen die zwölf Zeichen auch zwölf Menschentypen. Zu welchen davon gehört die Frau Ihrer Liebe — ?




Hinzufügen zu:
Lesezeichen, Drucken, Empfehlen
Seite Freunden empfehlen
Email

 Astro-Mondkalender als RSS abonnieren | Astro-Mondkalender als Email abonnieren
© Rainer Kasberg, onlinehoroskope.de, 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten | Impressum / Datenschutz

Lesezeichen, Drucken, Empfehlen..

Abonnieren Sie den kostenlosen  Sternzeit Newsletter:

Garantie:
Die Anmeldung ist garantiert kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Wir geben Ihre Daten niemals weiter. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
 
Ihre eMail
 
Format: 
  Text:      HTML: 


Den aktuellen Newsletter "Sternzeit" zum Nachlesen finden Sie hier