Astrologie und Horoskop damals

fit-schoen-gesund
OnlineHoroskope.de

Schmökerseiten zur Astrologie und gute Horoskope für wenig Geld





Die Frau des Sternzeichens Waage - Welchen Charakter besitzt die Frau Ihrer Liebe?



Und nun die Waage-Frauen — geboren zwischen dem 24. September und 23, Oktober —.
Die Waage-Frau ist eine Venus von Gestalt — aber überempfindlich!

Ihr hat die Venus als herrschender Planet körperliche Vorzüge in die Wiege gelegt. Sie ist meist ein Venus-Typ, schön von Gestalt, interessantes Auge, liebenswürdig, höflich, anpassungsfähig, talentvoll, gesellschaftsliebend, vornehm und taktvoll, dabei lebensklug. Viel häuslichen Sinn bringt sie auf. Eigensinnig ist sie auch, aber ihr Widerstand ist nicht stark und wird bald überwunden. Behandeln Sie Waage-Frauen mit korrektester äußerer Haltung und besten Umgangsformen, sie legt darauf besonders Gewicht. Wenn Sie das nicht beachten, reizen Sie die in ihr liegende Neigung zu Uberempfmdlichkeit und Ungeduld. Penn überempfindlich ist sie. Die Waage-Frau ist erotisch sehr von ihrer Stimmung abhängig, oft kühl bis ans Herz hinan, dann wieder hingebend, leidenschaftlich, verlangend.

Der männliche Gegentyp Widder reizt sie zu erotischer Leidenschaft, jgt auch für eine Verbindung nicht ungünstig, weil eine Ergänzung zwischen Widder und Waage im kosmischen Sinne vorliegt.

Glücklich aber wird die Waagefrau mit Männern im Zeichen Zwillinge — 22. Mai bis 22. Juni — und im Zeichen Wassermann — 21. Januar bis 19. Februar —.—.

(G. Geißler, 1935)

 

 




Hinzufügen zu:
Lesezeichen, Drucken, Empfehlen
Seite Freunden empfehlen
Email

 Astro-Mondkalender als RSS abonnieren | Astro-Mondkalender als Email abonnieren
© Rainer Kasberg, onlinehoroskope.de, 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten | Impressum / Datenschutz

Lesezeichen, Drucken, Empfehlen..

Abonnieren Sie den kostenlosen  Sternzeit Newsletter:

Garantie:
Die Anmeldung ist garantiert kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Wir geben Ihre Daten niemals weiter. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
 
Ihre eMail
 
Format: 
  Text:      HTML: 


Den aktuellen Newsletter "Sternzeit" zum Nachlesen finden Sie hier